Musiker

Boys Named Sue/NL – Johnny Cash Tribute Band


Eine fantastische Tribute Band und zwar für “The Man in Black”! Eine Band die nicht nur kopiert, sondern die Songs auf ihre eigene Art und Weise präsentiert. Voller Leidenschaft, mit großem instrumentalischem Können und richtig guten Stimmen. Wir meinen: „jeder liebt Johnny Cash“ und diese Band präsentiert Songs aus allen Facetten seiner Karriere, “country Cash“, „ rocking Cash“, „ Gospel Cash” usw

 

Bayou Alligators/D. – Louisiana Zydeco


“Hot Louisiana Music”, authentische und einzigartige Klänge aus den Sümpfen Louisianas. Seit nunmehr 25 Jahren bringen diese Alligators ehrliche Spielfreude, instrumentale Versiertheit, Improvisationskunst und eine garantiert mitreißende Bühnenshow. Feurig wie ein Topf Jambalaya, unaufhaltsam wie ein Mississippi-Dampfer und bluesgetränkt. Es wird heiß und schweißtreibend!

BERENTZEN HOF BÜHNE

MARKT BÜHNE

C.O.D. (Cash on Delivery)/NL – Country


Einer der besten (vielleicht die beste) Country Bands in den Niederlanden. Schon mehr als 25 Jahre sind diese Musiker ständig unterwegs und haben eine große, gute Reputation aufgebaut, als bodenständige und originelle Darsteller des Besten, was zeitgenössische Country Musik zu bieten hat. Sie spielen eigenartige, gut interpretierte Cover und originelle Songs und begeistern immer ihr Publikum mit großer Spielfreude und Können.

Ticket to Happiness/D – Irish Folk


Besonderes aus dem Bereich Münster/Siegen: Gänsehautballaden bis hin zu mitreißenden, souligen Gesang und eine unverwechselbare Klangfarbe. Extra meldungswert ist das virtuose Violinspiel von Mona Kaczmarczyk, dieses bietet begeisternde Melodieverläufe und Klangfarben, die den Zuhörer emotional berühren. Mit meistens Originalsongs werden die fünf Musiker uns mitnehmen auf eine wunderbare musikalische Entdeckungsreise!

ROSCHE HOF BÜHNE

Point Quiet/NL – Country Noir


Mit Eindringlichkeit, Geradlinigkeit und Transparenz geht diese Band zu Werke. Sie dringt  damit mittlerweile in Gefilde vor, die bislang eher Legenden wie Townes van Zandt (dessen Beziehung zwischen Emotion & Desolation sie klar erkannt haben), oder in diesem Falle Willie Nelson (dessen Sinn für Simplizität und räumliche Transparenz Point Quiet aufgreift) vorbehalten gewesen sein mögen. Es wird ein ganz besonderes Hör-Erlebnis für unsere Besucher! Diese Musik passt in keine vorbestimmte Schublade!

Ed De Smul Band/Belgien – Country, Rock & Blues


Angenehm, entspannend, rhythmisch, mit viel handwerklichem Können wird uns diese belgische Band mit ihrer schönen Mischung der Stile ganz fein entertainen und bewegen. Ed De Smul hat einen großen und guten Ruf in der belgischen Roots-Musik Szene und mit ihm kommt Jemand, der schon letztes Jahr, zusammen mit Little Kim & the Alley Apple 3 auf der Berentzen Bühne, dabei war: Multi-Seiten Instrumentalist Tom de Poorter. 

AM WASSERTURM BÜHNE

Hollow Hearts/Norwegen – Folk/Americana


Die Band zählt zu den spannendsten Neuentdeckungen der Folk & Americana Szene. Vier junge Musiker aus Tromsoe, seit 2016 zusammen, bringen Musik mit einer ganz eigenen persönlichen Note. Aber, sie scheuen nicht davor zurück, Genre-Grenzen zu überschreiten und bleiben trotzdem immer im Singer-Songwriter Bereich. Am meisten bleibt der wunderschöne, mehrstimmige Gesang im Kopf und im Herz hängen.

Peak & Valley/D. – Folk/Pop


Musik mit Herzschlag und Seele, der Klang warm, vielschichtig und farbig – aber vor allem:  authentisch und natürlich. Irgendwo zwischen Singer-Songwriter, Folk und Pop, haben die drei Kölner ihren eigenen Sound gefunden. In 2019 gab es das großartige „Live im Alten Bock“ Konzert und am 22. August 2020 wieder  in Haselünne, bei unserem 5. Festival. Gitarre, Cajon, E-Piano und mehrstimmiger Gesang verschmelzen und spannen dabei ihre ganze eigene Klangwelt auf.

Supersonics/NL – R & Roll & Roots Music


Rock’n Roll der 50-er Jahre, aber nicht nur das. Mit Slap Bass, Gitarren, Schlagzeug und Gesang sorgt die Band für großartige Unterhaltung. Und - wir haben drei Rock’n Roll Tanzpaare eingeladen, die eine „so macht man das“- Tanz-Show vorführen werden!  Vier Musiker, welche,  nachdem sie viele Jahre in mehrere Country-, Blues- und Rock Bands unterwegs waren, seit 2016  in Supersonics vereint sind. Wird eine Menge Spaß machen!

 

Lokomotivo/D. – Latin Rock


Zum ersten Mal beim H.B. Festival präsentieren wir eine Latin Rock Band. Lokomotivo wird uns zum Feiern und Tanzen einladen, mit aufregenden Klängen und natürlich auch zum „hautnah-tanzen“, mit langsamen latin-amerikanischen Balladen. Instrumental manchmal heftig, mal entspannt, mal leise und angenehm süß.

HEYDT HOF BÜHNE

End of  Page